top of page

Entspannung entfalten
Kuschelabend

Hast Du Lust...?

... einen ganzen Abend der Berührung und der Zärtlichkeit zu widmen?

... in einen nährenden Kontakt mit Dir selber und anderen Menschen einzutauchen?

... Deinen stressigen Alltag für ein paar Stunden hinter Dir zu lassen?

Dann bist Du bei uns genau richtig.

Karen Zeiler und ich freuen uns sehr darüber, Dich zum Kuschelabend einzuladen.

Ablauf:

Wir lernen uns beim gemeinsamen Abendsnack und in einem Sharing-Kreis kennen. Danach begleiten wir Dich Schritt für Schritt mit Übungen in den Kontakt mit Dir selbst und den anderen.

 

Sein dürfen:

Beim Kuschelabend bist Du willkommen, wie Du bist. Vielleicht fliessen Tränen oder Du kugelst Dich vor Lachen. Du darfst Dir jederzeit einen Platz für Rückzug schaffen und entscheidest, wie viel Kontakt Du gerade möchtest und brauchst.

Wir freuen uns auf Dich!

Karen und Jonas

Ort:

Wir treffen uns im «Raum für Dich» in Kaufbeuren-Oberbeuren, einem liebevoll gestalteten Raum, der Geborgenheit und Wärme ausstrahlt. Den Ort erhältst Du nach bestätigter Anmeldung.

Energieausgleich:

25 - 35 Euro nach Selbsteinschätzung in bar oder per PayPal.

Storno:

Bei einem Rücktritt nach Anmeldeschluss ist die Hälfte des Betrages zu bezahlen, sofern wir Deinen Platz nicht durch die Warteliste auffüllen können oder Du eine*n Ersatzteilnehmer*in stellen kannst.

Mitbringbuffet:

Bring gerne Deine Lieblingssnacks oder Getränke mit. Das darf auch etwas Einfaches sein (Früchte, Brot, Aufstrich) und soll Dir keinen zusätzlichen Stress verursachen.

Mitnehmen:

Bequeme, frische Kleidung, die sich zum Kuscheln eignet.

 

Verbindlichkeit:

Mit Deiner Anmeldung akzeptierst Du die Seminarbedingungen (unsere Kuschel-Regeln, Kosten, Anmelde- und Stornobedingungen).

Unsere Kuschel-Regeln:

1. Einvernehmlichkeit:

Für eine Berührung braucht es immer ein klares Ja. Falls Du ein Nein geschenkt bekommen solltest, sei Dir bewusst, dass dieses vielerlei Gründe haben kann, die mit Dir als Person gar nichts zu tun haben müssen. Bitte respektiere diese Entscheidung, ohne zu diskutieren.

2. Respekt und Achtsamkeit:

Bitte respektiere die Grenzen und Wünsche der anderen. Unser Kuschelabend ist ein Ort des Vertrauens und der Sicherheit.

3. Kommunikation:

Der Kuschelabend bietet Dir die Möglichkeit und ein wunderbares Übungsfeld, offen über Deine Wünsche, Grenzen und Bedürfnisse zu sprechen.

4. Nicht-sexueller Raum:

Unser Kuschelabend ist KEIN sexueller Raum. Es geht um Geborgenheit, Entspannung und Nähe. Dies ist nur dann möglich, wenn alle diese Ausrichtung respektieren und achtsam miteinander umgehen. Der Kuschelabend findet vollständig bekleidet statt.

5. Angenehmes Miteinander:

Bitte bringe frische und bequeme Kleidung mit. Mach es Deinen Mitkuschler*innen leicht, mit Dir in Kontakt zu gehen, indem Du intensive Gerüche wie Deos, Schweiss oder Knoblauchatem vermeidest.

 

6. Verantwortung für Dich selbst:

Wir appellieren am Kuschelabend an Dein erwachsenes Ich, selbstverantwortlich zu handeln. Wenn Du nicht berührt werden möchtest, ist das völlig in Ordnung. Auch dürfen sich Deine Bedürfnisse und Grenzen jederzeit ändern.

Nächster Termin:

Datum und Uhrzeit:

Der Kuschelabend findet am Dienstag, 04. Juni 2024, zwischen 19:00 Uhr und 22:00 Uhr statt.​

 

Anmeldung:

Bitte beachte, dass wir für diesen Abend maximal 12 Plätze (Mindestanzahl 6) zu vergeben haben und eine verbindliche Anmeldung bis Sonntag, 02. Juni 2024 (20.00 Uhr) bei Jonas (be.touched@posteo.de) erforderlich ist.​

 

Weitere Termine:

Di 30.07.2024 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

bottom of page